Elba Wetter       Elba Webcam        

          Trekking Insel Elba

Trekking Insel Elba
Insel Elba

   Virtual Elba .it >> Insel Elba >> Elba Sport >> Trekking

Wir sind uns ganz sicher, dass unsere angebotenen Exkursionen, zwischen Meer und Himmel, nicht nur eine Gelegenheit für neue Entdeckungen bietet, sondern auch eine persönliche Bereicherung, durch die beeindruckende, mediterrane Landschaft, darstellt.
Die Legende des Toskanischen Archipels erzählt, dass sich aus Aphrodites Halsband Perlen, reich an Schönheit und Liebe, gelöst haben und in das Wasser des Tyrrhenischen Meeres fielen.Trekking Insel Elba
Die Natur und die Geschichte der dritten Insel Italiens sind auf engsten Raum miteinander verflochten – eine qualitative Besonderheit, bestehend aus Ambiente und Kultur.
Mit nur wenigen Kilometern zu Fuß können Sie jeweils das Meer oder die Berge erreichen. Sie können die Reste etruskischer Befestigungen bewundern oder an den kilometerlangen Stränden Badefreuden genießen, stets mit einem Blick auf den mit Bäumen bewachsenen „Felsen“, wenige Meter vom Ufer entfernt. Vor mehr als 2000 Jahren diente Elba als Brückenfunktion für die römischen Frachtschiffe. Im ganzen mediterranen Gebiet existiert keine weitere Insel, die einen Granitberg von 1000 m Höhe – in zwei Stunden Fußweg zu erreichen – besitzt. Hier findet sich eine der interessantesten Bergbauzonen der Welt. Trekking Insel Elba

Wer zum ersten Mal die Insel Elba besucht, kommt aus dem Staunen nicht mehr raus – nach jeder Kurve zeigt sich ein anderes, unterschiedliches und unerwartetes Szenario. Es erscheint gerade so, als ob die komplexe, geologische Natur die gesamte Insel einnimmt. Sicher ist, dass sich beim Eintreten in diese authentische Natur, jedem ein anderer Blickwinkel eröffnet. Eine optimale Erkundungsmöglichkeit wird gegeben, wenn Sie die Insel Elbe zu Fuß durchwandern.

Trekking bedeutet hier, am besuchtem Ambiente teil zu nehmen. Eine Exkursion von nur wenigen Kilometern in aller Ruhe, mit beobachten und lauschen, ist der Beginn tausender Entdeckungen.
Dieser kleine Artikel möchte Sie anregen, sich mit offenem Geiste, auf einer der interessantesten Inseln des mediterranen Gebietes, zu bewegen.
Der Artikel dient ebenso als Einladung auf die Insel Elba während der ruhigsten Monate im Herbst, Winter und Frühjahr, um den Mikrokosmos, basierend auf feinstem Gleichgewicht, die historischen Schätze und die unvergessenen kulturellen und natürlichen Werte, zu entdecken.

 





ELBA ZU FUSS

Wir möchten Ihnen gerne einige lohnenswerte Ausflüge durch die elbanische Landschaft vorstellen. Natürlich bieten sich hier unglaublich viele Exkursionen an. Um nur eine Vorstellung der Vielfalt zu erhalten genügt es, eine Wanderkarte, erhältlich in jedem Zeitschriftenhandel, zu erwerben.

DIE AUSFLÜGE

Sämtliche angebotene Ausflüge sind durchführbar, auch für diejenigen, die nicht unbedingt im Wandern geübt sind. Jedenfalls, im Bezug auf die Wanderwege, auf die Situation und entsprechend den Interessen empfehlen wir, vor allen Dingen in der Frühjahr-, Sommersaison, eine entsprechend angepasste Ausrüstung.
Wer sich für die Wanderwege auf Elba entschieden hat, drückt dadurch seinen Wunsch aus, zurück zur Natur zu finden. Die Ausflüge bieten dem Menschen eine optimale „Medizin“ gegen sämtliche Zivilisationskrankheiten.
Auch möchten wir jeden darauf aufmerksam machen, die Natur für künftige Generationen aufrecht zu erhalten. Unwissendes oder schlechtes Verhalten weniger zerstört leider langsam aber sicher unser natürliches Umfeld.


Wir erlauben uns, einige Ratschläge zu erteilen:

1. Bewundern Sie Blumen und Pflanzen aber pflücken Sie bitte nichts dergleichen.
2. Zünden Sie aus keinem Grund ein Feuer.
3. Werfen Sie Ihren Abfall in die dafür vorgesehenen Behälter; sollten Sie keinen Abfalleimer finden, nehmen Sie bitte Ihren gesammelten Abfall mit nach Hause.
4. Bewandern Sie nur die dafür vorgesehenen und ausgeschilderten Wanderpfade.
5. Beschädigen Sie weder Bäume noch Sträucher.
6. Belästigen Sie keine Tiere und nähern Sie sich nicht deren Brut oder Wurf an.
7. Stören Sie nicht die Ruhe der Wälder; Auf die Ruhe und den Frieden der Natur hat jeder ein Anrecht.
8. Halten Sie sich an die Anweisungen, Regeln und Vorschriften der entsprechenden Behörden.
9. Parken Sie Auto und Motorräder nur an den dafür vorgesehenen Parkplätzen und denken Sie daran, dass es verboten ist, auf den Wanderwegen und Waldpfaden motorisierte Fahrzeuge zu benutzen.

Aufgrund des landschaftlichen und archäologischen Reichtums und der zahlreichen, natürlichen, elbanischen Besonderheiten, sind unglaublich viele Aufenthaltsmöglichkeiten gegeben, um die außergewöhnliche Schönheit der Insel Elba zu genießen. Während des ganzen Jahres erhalten Sie ein reichhaltiges Angebot an organisierten Aufenthalten mit Exkursionen die natürliche, archäologische und didaktische Vorschläge unterbreiten.




NÜTZLICHE INFORMATIONEN

DER BESTE ZEITPUNKT – Sämtliche Jahreszeiten bieten sich an, auch die Vor- und Nachsaison ist besonders wegen des angenehmen Klimas und des geringeren Tourismus geeignet.

AUSSTATTUNG UND AUSRÜSTUNG – Unerlässlich sind bequemes und angepasstes Schuhwerk, Windjacken und ein Proviantrucksack.

Nicht unbedingt notwendig aber zweifelhaft nützlich sind:
Ein Fernglas zur Tierbeobachtung und ein Fotoapparat um die Eindrücke der Landschaft fest zu halten.





Lo sport all'Elba

Trekking: Wanderwege auf der Insel
   
  1   Marciana 4   Von nord nach süd Elba
       
  2   San Piero 5   Monte Capanne
       
  3   Rio Elba 6   Volterraio
       

Lo sport all'Elba


SPEZIALISIERTE AGENTUREN
Geführte Exkursionen durch die Natur: Trekking, Meerkayak, Mountainbike
 
  Porto Azzurro
      Pelagos Trekking Insel Elba
  Marina di Campo  
      Il Viottolo Trekking  
  Portoferraio
      Il Genio del Bosco

Lo sport all'Elba
Routen
Insel Elba

    KAYAK


    MOUNTAIN BIKE


    TAUCHEN


    TREKKING




Olympic Sports
Insel Elba


    BOGENSCHIESSEN


    SEGELCLUB


    LEICHTATHLETIK


    BASKETBALL


    FUSSBALLPLATZ


    FUSSBALL


    RUDERN


    RADFAHREN


    KLETTERN


    REITEN


    TERRAIN


    GOLF


    JUDO


    KAYAK


    MOTORRAD KLUB


    MTB


    FITNESS


    PARAGLIDING


    ANGELN


    RUNNING


    RUGBY


    ABTAUCHEN


    TENNIS


    TREKKING


    SEGELN


    VOLLEYBALL